Tickets

Sichern Sie sich jetzt Ihr kostenfreies Ticket!

 

Virtuelles Netzwerken, spannende Impulse & neue Insights: Tauschen Sie sich auf der Bildungskonferenz online mit Teilnehmerinnen und Teilnehmern dazu aus, wie wir den richtigen Weg in die digitale Zukunft finden. Wir laden Sie herzlich ein, dabei zu sein.

Tickets für die Bildungskonferenz sind ab sofort erhältlich!


Themen 2024

KI in der Bildung

KI in der Bildung

Die Entwicklungssprünge im Bereich Künstlicher Intelligenz stellen die Bildungswelt vor viele Chancen und haben längst Einzug in Klassenzimmer, Vorlesungssäle und Werkstätten erhalten. Aber auch neue Herausforderungen müssen angenommen und diskutiert werden. Wie gelingt ein sinnvoller Einsatz von KI im Bildungsalltag? Um die Lernenden bestmöglich zu schulen, müssen Lehrende selbst zur richtigen Implementierung von KI in der gesamten Bildungskette geschult werden. Wie das geht, zeigt die #bildung24.

Virtuelle Lernwelten

Virtuelle Lernwelten

Virtuelle Lernwelten sind innovative digitale Umgebungen, die das Lernen auf ein neues Niveau heben. In diesen virtuellen Räumen können Lernende interaktiv und realitätsnah in verschiedenste Szenarien eintauchen, um Wissen und Fähigkeiten in Form von Virtual-Reality-Anwendungen, Simulationen oder virtuellen Klassenzimmern zu erwerben. Bei der #bildung24 möchten wir diskutieren, wie diese Technologie schon heute sinnvoll eingesetzt wird und das Bildungswesen revolutioniert.

 

Bildung messbar machen

Bildung messbar machen

Digitalisierung ermöglicht, Daten aus digitalen Lernplattformen, Testergebnissen und anderen digitalen Quellen zu nutzen, um Bildung effektiver und effizienter zu gestalten. Nur wenn wir Dinge messen, können wir sie an die Bedürfnisse und Anforderungen in einer sich rasch verändernden Welt anpassen und sicherstellen, dass aus Investitionen ein Mehrwert wird. Wie man Evaluation von Anfang an mitdenken und Ergebnisse in Bildungs- und Digitalisierungspraxis einfließen lassen kann, das zeigt die #bildung24.

 

Transformation Skills

Transformation Skills

Transformation Skills umfassen Fähigkeiten, wissbegierig zu bleiben und Veränderungen erfolgreich zu bewältigen. In der digitalisierten Welt sind Transformation Skills und das Selbstverständnis, sich weiterzuentwickeln zu unverzichtbaren Werkzeugen geworden. Digitale Kompetenzen und Agilität sind von entscheidender Bedeutung, um den digitalen Wandel mitzugestalten. Dazu kommen sog. Green Skills, die benötigt werden, um eine nachhaltige Zukunft zu gestalten. Welche Kompetenzen braucht es in der Zukunft und was hat das mit der digitalen und nachhaltigen Transformation zu tun? Das beantwortet die #bildung24.

 

Smart Schools

Smart Schools

Unsere Smart Schools sind Deutschlands digitale Vorreiterschulen. Als Teil des Smart School-Netzwerks mit 116 Vorreitern unterschiedlicher Schularten haben Smart Schools Best Practices zur digitalen Schul- und Unterrichtsentwicklung, IT-Ausstattung und Lehrkräftequalifizierung entwickelt. Dieses Jahr dreht sich dabei alles um KI. Wie jedes Jahr zeichnet der Bitkom auf der #bildung24 die Gewinner des Smart School-Wettbewerbs aus. Wir müssen das digitale Rad nicht an jeder Schule neu erfinden – die #bildung24 präsentiert die Shooting Stars im Schuluniversum.

 

Digital Talents

Digital Talents

Wir brauchen Digital Talents, um innovative Lösungen für die Herausforderungen der Zukunft zu schaffen. Um dies zu ermöglichen, muss Digitalkompetenz schon in der frühkindlichen Bildung vermittelt werden. Dazu gehört auch, einen klischeefreien Zugang zu Karrieren in der Digitalbranche zu schaffen. Durch die Unterstützung und Weiterentwicklung von Digital Talents sichern wir nicht nur die Wettbewerbsfähigkeit unserer Wirtschaft, sondern tragen auch dazu bei, dem Fachkräftemangel entgegenzuwirken. Wie wir das angehen, diskutieren wir bei der #bildung24.